top of page

Giovanna Bolliger, 1987 in Basel (CH) geboren, studierte in Bern Visuelle Kommunikation und arbeitete danach zwei Jahre als Bühnenbildassistentin am Theater Basel. Hier realisierte sie während und nach ihrer Assistenz eigene Bühnenbilder, u.a. für Simon Solberg, Bühnen-Illustrationen für Volker Lösch und Tomas Schweigen. Anschließend entstanden Arbeiten am Landestheater Linz für Johannes von Matuschka, für Morten Joachim am Riks Theater (NO), am norwegischen Nationaltheater in Oslo und am Oslo Nye und für Markus Steinwender für die ARGEkultur Salzburg. Von 2015 bis 2023 war sie Teil des künstlerischen Teams am Schauspielhaus Wien, wo sie nicht nur für die Grafik des Theaters verantwortlich zeichnet, sondern auch diverse Bühnen- und Kostümbilder sowie Illustrationen für u.a. Tomas Schweigen, Anna Marboe, Jan-Christoph Gockel, Elsa-Sophie Jach und Thomas Köck realisierte.



THEATER

»TRAGIC MAGIC TODAY oder was machen Schnecken,

wenn sie sich erschrecken?«, BÜHNE & KOSTÜME

von PINSKER+BERNHARDT

PREMIERE 23.02.2024, FFT Düsseldorf

05.&06.06.2024 Theater an der Ruhr, Mülheim

»ein körper ohne Ort«, BUCH- und LIVE-ILLUSTRATION

von Mehdi Moradpour

erschienen im Suhrkamp Verlag

Buchpräsentation 12.10.2023, Roter Salon, Volksbühne Berlin

»Garland«KOSTÜME

von Svenja Viola Bungarten 

PREMIERE 15.09.2023, Staatstheater Braunschweig

Regie: Markus Heinzelmann

»The very End of it All and Everything«KOSTÜME

von Tomas Schweigen & Ensemble | URAUFFÜHRUNG

PREMIERE 23.05.2023, Schauspielhaus Wien

Regie: Tomas Schweigen

»Die Zukunft reicht (noch immer) nicht

(klagt, Kinder, klagt! Ein Update)«, KOSTÜME

von Thomas Köck | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 23.03.2023, Schauspielhaus Wien

Regie: Elsa-Sophie Jach & Thomas Köck

»Faarm Animaal«KOSTÜME

nach George Orwell | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 19.11.2022, Schauspielhaus Wien

Regie: Tomas Schweigen

»Caliban an der Oder«, LIVE-ILLUSTRATION

von Mehdi Moradpour

Szenische Lesung: 21.05.2021, Mülheimer Theatertage

Regie: Rieke Süßkow

»SHTF«, KOSTÜME

von Kandinsky & Ensemble | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 14.04.2022, Schauspielhaus Wien

Regie: James Yeatman

»The End of it All«KOSTÜME

von Tomas Schweigen & Ensemble | URAUFFÜHRUNG

PREMIERE 05.03.2022, Schauspielhaus Wien

Regie: Tomas Schweigen

»Schauspielhaus Wien Hotel«DESIGN HOTELARCHITEKTUR

in Zusammenarbeit mit Stephan Weber

ab 01.10.21, Schauspielhaus Wien

»Rand«, KOSTÜME
von Miroslava Svolikova | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 30.09.2020, Schauspielhaus Wien
Regie: Tomas Schweigen

»Lost in Space and Time«, KOSTÜME

ein Spin-off des Stückes »Rand« von Tomas Schweigen & Ensemble

Spielzeit 20/21, Schauspielhaus Wien

 

»Angstbeißer«, BÜHNE & KOSTÜME
von Wilke Weermann | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 27.02.2020, Schauspielhaus Wien
Regie: Anna Marboe

 

»Kudlich in Amerika«, KOSTÜME
von Thomas Köck | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 11.01.2020, Schauspielhaus Wien
Regie: Elsa-Sophie Jach & Thomas Köck

 

»Das Leben des Vernon Subutex 1+2«, ILLUSTRATION/VISUALS
nach den Romanen von Virginie Despentes
PREMIERE 26.04.19, Schauspielhaus Wien
Regie: Tomas Schweigen

»Sommer«, KOSTÜME
von Sean Keller | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 09.02.2019, Schauspielhaus Wien
Regie: Elsa-Sophie Jach

»Schlafende Männer«, BÜHNE
von Martin Crimp | ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
PREMIERE 08.11.2018, Schauspielhaus Wien
Regie: Tomas Schweigen

»Die Zukunft reicht uns nicht (Klagt, Kinder, klagt!)«, KOSTÜME
von Thomas Köck | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE 09.11.2017, Schauspielhaus Wien
Regie: Thomas Köck & Elsa-Sophie Jach

 

»Die Agonie und die Ekstase des Steve Jobs«, VISUALS
März 2017, ARGEKultur Salzburg
PREMIERE 28.03.2017 in der ARGEkultur in Salzburg
Regie: Markus Steinwender


»Imperium«, ILLUSTRATION

Februar 2016, Schauspielhaus Wien
Regie: Jan-Christoph Gockel

 

»Doktor Proktors Tidsbadekar«, ANIMATION & ILLUSTRATION
Februar 2016, Oslo Nye
Regie: Morten Joachim

 

»Hedwig And The Angry Inch«, ILLUSTRATION
November 2015, Landestheater Linz
Regie: Johannes von Matuschka

 

»Die Propellerinsel«, ILLUSTRATION
September 2014, Theater Basel
Ein Projekt von Far A Day Cage
Regie: Tomas Schweigen

 

»Die Durstigen«, BÜHNE
Juni 2014, Theater Basel
Regie: Rebekka David

 

»Doktor Proctors prompepulver«, ANIMATION
März 2014, Nationaltheater Oslo
Regie: Kjersti Elvik und Morten Joachim

 

»Biedermann und die Brandstifter«, ILLUSTRATION/PROJEKTION
Februar 2014, Theater Basel
Regie: Volker Lösch

 

»Doktor Proctors prompepulver«, ANIMATION
September 2013, RIKS Teatret, Oslo
Regie: Morten Joachim

 

Neugestaltung Foyer Kleine Bühne
August 2013, Theater Basel
Zusammenarbeit mit Marion Menziger

 

»Der Park«, BÜHNE
April 2013, Theater Basel
Regie: Simon Solberg

 

»Barfi Avenue«, BÜHNE
September 2012, Theater Basel
Regie: Martha Marx

 

 


 

ich.gif
bottom of page